Business-Analyse-Schulungen

Business-Analysten spielen in Unternehmen eine wichtige Rolle. Innovative Produkte, Dienstleistungen und Prozesse sowie ein besseres Geschäftsergebnis können das Resultat einer effektiven Business-Analyse sein. Für diese wichtige Geschäftsfunktion bedeutet das digitale Zeitalter sowohl großartige Chancen als auch immense Risiken.

„Das Herzstück der Business-Analyse wird sich durch die digitale Welt nicht verändern. Die Wissensgebiete, Aufgaben und Kompetenzen, wie sie im BABOK®-Guide beschrieben sind, werden nach wie vor relevant sein. Tatsächlich werden sie in der digitalen Welt sogar an Bedeutung gewinnen.

Strategisches Denken, der Kunde im Fokus (Customer Centricity), Empathie, Design-Thinking, Flexibilität, Technologie und kontinuierliche Beteiligung der Interessensvertreter sind zu grundlegenden Best Practices geworden, ohne die die Business-Analyse in der digitalen Welt nicht erfolgreich sein kann.“

IIBA®, „Digital Business Analysis – Crossing The Chasm
From Traditional To Digital World – März 2018”

Der Talentpool an Business-Analysten sollte über ausreichend Wissen über Best-Practice-Methoden und Techniken sowie Kompetenzen verfügen, um dieses Wissen in den heutigen von Technologie getriebenen Geschäftsumgebungen einsetzen zu können.

Umfassende Schulungen für Themen im Bereich der Business-Analyse

Die Business-Analyse-Lösung von Skillsoft bietet umfassende, auf Zertifizierungen ausgerichtete Weiterbildung für Business-Analysten. Die Vermittlung von Kernkompetenzen erfolgt mit Hilfe einer Serie an Kursen, die die im Business Analysis Body of Knowledge® (BABOK®) von IIBA beschriebenen Themen behandelt: Business-Analysekonzepte, effektive Business-Analyse-Techniken und wichtige Business-Analyse-Kompetenzen. Mit Skillsoft steht Ihnen nicht nur ein auf Zertifizierungen ausgerichteter Inhalt zur Verfügung, sondern auch die größte Bibliothek an Business-Kursen und Kursen über geschäftliche Effektivität und Kompetenzen in puncto digitaler Wandel – allesamt essentielle Fähigkeiten für Business-Analysten, um ihre Arbeit effektiv erledigen zu können. Für ein noch packenderes Lernerlebnis und sofort verfügbaren Support in Form von Ressourcen haben Sie Zugriff auf ergänzende Inhalte wie beispielsweise Volltext- und Audiobücher, die über alle Content-Bibliotheken hinweg abrufbar sind.

Von den Grundlagen der Business-Analyse wie agile Business-Analyse, Business Intelligence, Informationstechnologie, Geschäftsarchitektur und Perspektiven im Geschäftsprozessmanagement bis hin zu tiefergehenden Themen wie die zur Durchführung einer effektiven Business-Analyse notwendigen Aktivitäten und Werkzeuge – der Inhalt unserer Business-Analyst-Weiterbildung unterstützt eine breite Palette an verschiedenen Bedürfnissen.

Lernkonzept für mehr Engagement und bessere Wissensaufnahme

Unsere Strategien in puncto didaktischem und inhaltlichem Konzept entwickeln sich ständig weiter, um den Anforderungen moderner Lernender im Zeitalter der Digitalisierung gerecht zu werden. Diese Strategien und Techniken entsprechen den folgenden drei Lernanforderungen:

  1. Weg vom Gelegenheitslernen hin zum Lernen für die richtige Gelegenheit
  2. Lernende mit visuellen, kurzen und relevanten Inhalten ansprechen und aktiv einbinden
  3. Inhalte konzipieren, die für ein selbstbestimmteres und individuelleres Lernen geeignet sind

Das neueste Kurskonzept unserer Soft-Skills-Schulungen wird diesen Lernanforderungen auf unterschiedliche Weise gerecht:

Für nicht geradlinig denkende Köpfe konzipiert

Unser Inhalt besteht aus kurzen Lektionen, die wir speziell für die nicht-lineare Denkweise moderner Lernender entwickelt haben, und ist in drei- bis fünfminütige Mikro-Lernvideos verpackt, die wiederum in 30-minütige Kurse eingebettet sind. Für die Lernenden bedeutet das, zwischen verschiedenen dynamischen Optionen wählen zu können – von der Unterstützung im Bedarfsfall bis hin zum intensiven Lernen.

Datengetriebener Mix aus Designkonzepten

Um das Lernerlebnis noch ansprechender zu gestalten, setzen wir in unserem Soft-Skills-Seminar einen datengesteuerten Mix aus Designkonzepten ein. Diese didaktischen Designkonzepte sind Lerner-zentriert und sorgfältig ausgewählt, um eine Verknüpfung von Emotion und Kognition zu fördern und so beide Seiten des Gehirns zu aktivieren.

Coaching bevorzugt 

In diesen Kursen verfolgen wir einen „Coaching-“ anstatt eines „Mentoring“-Ansatzes, und heben ganz bewusst effektive Praxismethoden und Konzepte hervor.

Wir investieren laufend in Studien, die sich  – basierend auf den Erkenntnissen der Gehirnforschung – mit dem Lernen im Erwachsenenalter befassen. Somit stellen wir sicher, dass unsere Schulungslösungen ansprechend sind, den Bedürfnissen moderner, digitaler Lernender gerecht werden und sowohl zur Verhaltensänderung als auch zur messbaren Verbesserung des Unternehmenserfolgs unserer Kunden beitragen.

Skillsoft ging eine Partnerschaft mit dem MIT‘s Office of Digital Learning, der Abteilung für digitales Lernen am Massachusetts Institute of Technology, und Accenture ein, um eine gemeinsame, umfassende Forschungsinitiative in die Wege zu leiten. Diese Initiative dringt tief in den wissenschaftlichen Bereich der Erwachsenenbildung vor, um genau festzulegen, welche didaktischen Strategien das Engagement und Interesse der Mitarbeiter stimuliert.

Mehr über die Forschungsinitiative von Skillsoft erfahren Sie hier

Ergänzende Ressourcen

Jeder Kanal von Percipio verfügt über ergänzendes Lernmaterial, einschließlich Volltext-Büchern und Audiobüchern, um das Lernerlebnis auszuweiten. Sorgfältig kuratierte Ressourcen von Autoren und Experten ihres Fachs – so wie die unten hervorgehobenen – ermöglichen Lernenden, ein besseres Verständnis für das Kursthema zu entwickeln.

Werfen Sie einen Blick in unseren Schulungskatalog