Netzwerk-Zertifizierungsschulungen

Profitieren Sie von unseren hochwertigen Kursen zur Vorbereitung auf Netzwerk-Zertifizierungsprüfungen

Computernetzwerk-Zertifizierungen sind ein Nachweis für höchste Fachkompetenz im IT-Bereich, und diese Kompetenz ist sehr gefragt. Eine bestandene CompTIA-, Cisco-, Microsoft- oder Juniper-Zertifizierungsprüfung ist ein in der IT-Branche weithin anerkanntes Zeugnis von Fachkompetenz.

Unsere E-Learning-Experten aus der IT sind für die Erstellung und den Unterricht unserer Online-Kurse verantwortlich, die all jene Wissensbereiche abdecken, die es braucht, um die Prüfung beim ersten Antritt mit Bravour zu meistern. Gemeinsam mit unseren herausragenden Mentoren können Sie schwierige Themengebiete durcharbeiten, praktische Tests durchführen und unsere IT-Bibliothek nach noch mehr Ressourcen durchforsten.

Übersicht über die wichtigsten verfügbaren Netzwerk-Zertifizierungen


CompTIA A+

  • Niveau: Anfänger
  • Themenschwerpunkt: grundlegende IT-Kompetenzen in der Netzwerktechnik, Fehlerbehebung und Sicherheit CompTIA A+ 220-901 befasst sich vor allem mit PCs und Mobilgeräten, während CompTIA A+ 220-902 sich auf Windows-, Linux- und iOS-Systeme sowie Cloud-Computing konzentriert.
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: IT-Spezialist, IT Engineer

CompTIA Network+

  • Niveau: Anfänger/Fortgeschrittene
  • Themenschwerpunkt: Konfiguration, Verwaltung und Fehlerbehebung allgemeiner Kabel- und Drahtlosnetzwerkgeräte Einführung in mobile, virtuelle und Cloud-Technologien
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: Netzwerkspezialist, Senior-IT-Spezialist, Network Engineer

CompTIA Security+

  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Themenschwerpunkt: Netzwerksicherheit, Compliance, Bedrohungen und Schwachstellen sowie Anwendungs-, Daten- und Host-Sicherheit Einführung in die Zugriffskontrolle, ins Identitätsmanagement und in die Kryptographie
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: IT-Spezialist, System Security Officer, IT Security Analyst, Network Engineer, Netzwerkadministrator

Cisco Certified Entry Networking Technician (CCENT)

  • Niveau: Anfänger
  • Themenschwerpunkt: Grundlagen der Netzwerktechnik, Routing und Switching, Service und Instandhaltung der Infrastruktur
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: Netzwerkadministrator, Network Engineer, Network Analyst

Cisco CCNA Routing und Switching

  • Niveau: Anfänger
  • Themenschwerpunkt: Grundlagen der Netzwerktechnik, LAN-Switching-Technologien, IPv4- und IPv6-Routing, WAN-Technologien sowie Service, Sicherheit und Verwaltung der Infrastruktur
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: Netzwerkspezialist, Netzwerkadministrator, Network Support Engineer

Cisco CCNP Routing und Switching

  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Themenschwerpunkt: Cisco-Router und -Switches, LAN-, WLAN- und WAN-Technologien, Netzwerkkonfigurationen
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: Network Engineer, System Engineer, Network-Support-Spezialist, Netzwerkadministrator, Netzwerk-Consultant, Systemintegrator

Juniper Networks Certified Associate Junos (JNCIA-Junos)

  • Niveau: Anfänger/Fortgeschrittene
  • Themenschwerpunkt: Grundlagen der Netzwerktechnik und Fachwissen über Juniper Networks Junos OS
  • Berufsbezeichnungen mit dieser Zertifizierung: Network Analyst, Network Engineer, Netzwerk-Techniker

CompTIA CASP CS0-003: Methoden zur Bewertung der Sicherheit

Dieses Video ist ein Beispiel aus dem Video-Kurskatalog von Skillsoft. Nachdem Sie es gesehen haben, sind Sie in der Lage, Methoden zur Bewertung der Sicherheit zu erklären.

Bereit, um mit Skillsoft zu lernen?