Programme und Dateitypen verwalten

Windows 8    |    Fortgeschritten
  • 5 Videos | 26m 3s
Passen Sie an, wie Programme und Geräte in Windows 8.1 bei ihrer Verwendung reagieren. Erfahren Sie, wie Sie einen Dateityp mit einem bestimmten Programm verknüpfen, Einstellungen für Geräte verwalten, Standardprogramme ändern und mit Task-Manager eine nicht reagierende Anwendung schließen.

LERNINHALTE

  • Das beenden eines programms erzwingen
    Ein programm deinstallieren
    Standardprogramme anpassen
  • Standardeinstellungen für medien anpassen
    Einen dateityp mit einer app verknüpfen

IN DIESEM KURS

  • 4m 5s
    Es kann gegebenenfalls vorkommen, dass ein Programm blockiert und nichts mehr funktioniert. In solch einem Fall gibt es jedoch eine Möglichkeit das Beenden des Programms in Windows 8 zu erzwingen - wie Sie das machen, sehen Sie in diesem Modul. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • 3m 48s
    Falls Sie eine bestimmte Anwendung nicht mehr benötigen, sollten Sie diese von Ihrem Computer löschen, damit diese nicht unnötig Speicherplatz wegnimmt. Wie Sie in Windows 8 Programme deinstallieren, erfahren Sie in diesem Modul. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    3.  Standardprogramme anpassen
    5m 28s
    Unter Windows 8 lassen sich bestimmte Anwendungen als Standardprogramme festlegen: Sie sehen in diesem Modul wie Sie zum Beispiel einen bestimmten Browser als Standard definieren, um Webseiten automatisch mit diesem zu öffnen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    4.  Standardeinstellungen für Medien anpassen
    5m 6s
    Sobald Sie z.B. eine Audio-CD in Ihren Computer eingeben oder einen USB-Stick verbinden, führt Windows 8 mit diesen Medien einen Standardaktion aus - die CD wird zum Beispiel automatisch abgespielt. Dieses Standardverhalten können Sie für jeden Medientyp selbst festlegen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    5.  Einen Dateityp mit einer App verknüpfen
    7m 36s
    Jeder Dateityp wird in Windows 8 standardmäßig mit einem bestimmten Programm geöffnet: Internetseiten werden zum Beispiel automatisch mit dem Standard-Browser Internet Explorer geöffnet. Diese Standardprogramme zum Öffnen verschiedener Dateien können Sie jedoch auch anpassen, denn ein Dateityp kann sich meist mit mehreren Programmen öffnen lassen. KOSTENLOSER ZUGRIFF