Im Netz der Nachricht: Die Newsroom-Strategie als PR-Roman

  • 4h 18m
  • Martin Sturmer, Thomas Holzinger
  • Springer
  • 2012

Die Medienlandschaft entwickelt sich stürmisch. Klassische Medienarbeit stößt angesichts der Entwicklung von Social Media an ihre Grenzen. Die beiden Kommunikationsprofis Thomas Holzinger und Martin Sturmer haben mit ihrem Roman „Im Netz der Nachricht“ eine Newsroom-Strategie beschrieben, die die aktuelle Medienlandschaft vollständig erfasst und bedient. Das Buch hat das Ziel, den Erfolg der unternehmerischen Kommunikation mit dem ältesten und dennoch schwierigsten Teil der menschlichen Kommunikation zu ermöglichen: mit der Nachricht. Knapp. Schnell. Bedeutend. Die moderne Kommunikationsabteilung wird darin zum Newsroom, der multimedial und grenzenlos agiert und alle Zielgruppen auf allen Plattformen bedient – von der Lokalzeitung bis Twitter.

In diesem Buch

  • Nairobi
  • Die Nacht der schlechten Nachrichten
  • Der Putsch der Sprechblase
  • Dicke Luft
  • Auf allen Vieren
  • Verbundene Einsichten
  • Blonder Wind und Gegengift
  • Good News, Bad News
  • Alte Freunde
  • Strategische Besserung
  • Social Pharming
  • Träume für die Rückkehr
  • Zickenkriege
  • Ein Gipsbein auf Tour
  • Rückkehr durch die Hintertür
  • Das Phantom auf der Krücke
  • Auf dem Weg der besseren Nachricht
  • Strategien und zwei einsame Herzen
  • Die Geister aus dem Social Web
  • Reportage mit Folgen
  • Blätter, die sich wenden
  • Die Social-Media-Küche
  • Ein Pharmakonzern als Redaktionsstube
  • Wenn Ärzte zittern
  • Gute Nachrichten für den Vorstand
  • Die Newsroom-Strategie und ein Ende
  • Anhang—Die Newsroom-Strategie
  • Literatur
MEHR ANZEIGEN
KOSTENLOSER ZUGRIFF

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (20)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (2)