Professionelle Krisenkommunikation: Basiswissen, Impulse und Handlungsempfehlungen für die Praxis

  • 4h 16m
  • Annika Schach, Jana Meißner
  • Springer
  • 2019

Nutzen Sie dieses Buch als Grundlage für Ihre Krisenkommunikation

Sie möchten die Krisenkommunikation in Ihrem Unternehmen verbessert? Dieses Werk gibt Praktikern zahlreiche Tipps, wie sie mit problematischen Situationen umgehen können.

Lernen Sie, wie Sie Unternehmenskrisen bewältigen. Doch nicht nur das, auch das Risikomanagement und die Krisenprävention spielt eine wichtige Rolle. Darüber hinaus vermittelt dieses Buch verschiedene wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Bereich der Krisenkommunikation.

Die Herausgeber richten sich unter anderem an:

  • Unternehmer und Führungskräfte
  • Risiko- und Krisenmanager
  • Kommunikatoren

Um praktisches Fachwissen zu vermitteln, vereinen die Herausgeber die Beiträge verschiedener Experten aus Wissenschaft und Praxis. Unter anderem geht es dabei und das Business Continuity Management, interne Kontrollsystem und organisationale Resilienz. Darüber hinaus findet der Leser zahlreiche Handlungsempfehlungen für Krisenkommunikatoren.

In diesem Buch

  • Empfehlungen zur Handhabung des Buches
  • Reifegrade organisationaler Resilienz—Impulse für die Weiterentwicklung von Risiko- und Krisenmanagement-Systemen im Zeichen unternehmerischer Zukunftssicherung
  • Die Zahnräder des Integralen Risikomanagements—Integrations- und Spannungsfelder der Managementdisziplinen Risikomanagement, Notfall- und Krisenmanagement, Internes Kontrollsystem und Business Continuity Management
  • Die Rolle der Unternehmenskommunikation im Integralen Risikomanagement—Vom Wunsch zur Wirklichkeit—Kommunikatoren mit Managementfunktion
  • Der Werkzeugkasten des Krisenmanagements—Konzernrichtlinien, Handbücher und Methodiken für eine schnelle, strukturierte und zielführende Stabsarbeit
  • Einbindung der Krisenkommunikation ins Krisenmanagement—Best Practice—Erfolgreiche Krisenkommunikation als Standortvorteil
  • Kommunikation braucht Haltung—Ein Plädoyer für ein Ethos der Wahrhaftigkeit
  • Das Gesicht der Krise—Der erste Eindruck hat keine zweite Chance—Erfolgsfaktoren für ein professionelles Agieren der Manager in Krisenzeiten
  • Risiko „Desinformation“—Das klassische Krisenmanagement bedarf eines Upgrades—Das Zeitalter der Digitalisierung stellt Krisenkommunikatoren vor große Herausforderungen
  • Digitaler Angriff auf die Reputation—Social Bots, Trolle & Co.—Reale Online-Gefahr in der crossmedialen Cyberwelt
  • Der Datenschutzverstoß als Herausforderung für die Unternehmenskommunikation—Zur Melde- und Benachrichtigungspflicht von Datenschutzverstößen unter der Datenschutzgrundverordnung
  • Akzeptiert durch die Krise—Akzeptanz-Kommunikation als Krisenprävention
  • Castor-Transporte der EnBW auf dem Neckar—Best Practice—Akzeptanzkommunikation
  • Grundwissen für Krisenkommunikatoren—Inhaltliche, organisatorische und methodische Hilfestellungen für den kommunikativen Angang von Krisen und Ereignissen mit Krisenpotenzial
  • Krisenkommunikation im internationalen Kontext—Erfahrungen und Empfehlungen aus der praktischen Alltagssicht eines Kommunikationsberaters
  • Strategische Krisenprävention—Sensibilisierungsmaßnahmen, Alarmstufen und das 4R-Modell—Ausgewählte Methoden zur nachhaltigen Vorbereitung auf den Ernstfall
  • Der Nutzen von Medientrainings für Krisenmanagement und Kommunikation—Mit gemeinsamer Vorbereitung Teamwork fördern, Akzeptanz für einen frühen Stakeholder-Dialog schaffen und das Risiko von Vertrauenskrisen minimieren
  • Medienanwälte – wie man sie richtig einsetzt—Zeitpunkte für die Hinzuziehung von Medienanwälten und wesentliche Grundkenntnisse des Medienrechts
  • Krise und Public Affairs—Schadensbegrenzung durch politisch-gesellschaftliche Netzwerke
  • Die Macht der Sprache—Skandalisierende Formulierungen, Metaphern und Frames identifizieren und thematisieren
  • „Ich habe es im Fernsehen gesehen!“—Bildmanipulationen in der journalistischen Fernsehberichterstattung
MEHR ANZEIGEN
KOSTENLOSER ZUGRIFF

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (11)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (3)