Erste Schritte

Outlook 2010 (Windows)    |    Anfänger
  • 4 Videos | 23m 19s
  • Verdient ein Abzeichen
Erste Schritte mit Outlook 2010. Erfahren Sie, wie Sie ein E-Mail-Konto installieren und konfigurieren und wie Sie mit der Benutzeroberfläche umgehen. Dies beinhaltet das Office-Menüband, Ansichtsfenster und die Notizfunktion.

LERNINHALTE

  • Ein email-konto einrichten
    In outlook navigieren
  • Eine notiz erstellen
    Ein problem beim öffnen lösen

IN DIESEM KURS

  • 4m 50s
    Sie möchten Outlook 2010 benutzen, um Ihre Emails zu verwalten? Sie werden in diesem Modul sehen, wie Sie Email-Konten in Outlook erstellen und lernen außerdem die Netzwerkprotokolle zum senden und empfangen von Emails kennen: IMAP (Internet Message Access Protocol) und POP (Post Office Protocol). KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • 6m 40s
    Die Nutzeroberfläche von Outlook 2010 bietet Ihnen eine ganze Reihe unterschiedlicher Funktionen und Werkzeuge: Diese finden Sie im Menüband, in der Schnellwerkzeugleiste und weiteren Fensterabschnitten, welche Sie in diesem Modul kennenlernen werden. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    3.  Eine Notiz erstellen
    5m 33s
    Die Notiz-Funktion von Outlook 2010 funktioniert ähnlich wie kleine Post-it-Zettel: Diese kurzen Notizen, dienen Ihnen als Gedächtnisstütze. In diesem Modul erfahren Sie, wie man Notizen erstellt, bearbeitet, sortiert und ggf. weiterleitet. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    4.  Ein Problem beim Öffnen lösen
    6m 15s
    Beim Öffnen von Outlook kann es eventuell vorkommen, dass Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt wird und Sie nicht auf Ihren Posteingang zugreifen können. Häufig liegt dabei ein Problem mit der Outlook-Datendatei vor. Sie lernen in diesem Modul, wie Sie dieses Problem mit Hilfe Ihres Outlook-Backups lösen. KOSTENLOSER ZUGRIFF

VERDIENEN SIE SICH MIT DEM ABSCHLUSS DIESER KURSE EIN DIGITALES ABZEICHEN DIESER KURS

Skillsoft gibt Ihnen die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss einiger unserer Kurse ein digitales Abzeichen zu gewinnen, das Sie in allen sozialen Medien oder auf beliebigen Unternehmensplattformen integrieren können.

Digitale Abzeichen dürfen Sie für immer behalten.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (22)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (2)