Excel 2019: Sortieren und Filtern von Daten

Excel 2019 (Windows)    |    Fortgeschritten
  • 10 Videos | 42m 7s
  • Umfasst Bewertung
  • Verdient ein Abzeichen
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (1)
Zur Analyse von Daten in einem Arbeitsblatt werden als Erstes häufig die Sortier- und Filtertools von Excel verwendet. Mit diesen Tools können Sie steuern, was im Datenbereich angezeigt wird und wie die Werte geordnet werden. Erfahren Sie, wie Sie einfache und erweiterte Sortiervorgänge ausführen, Daten mithilfe der Filter- und Spaltenüberschriftentools filtern sowie farblich markierte und doppelte Einträge verwalten.

LERNINHALTE

  • Daten in einem arbeitsblatt nach einem bestimmten datentyp sortieren
    Sortieroptionen beim sortieren von daten in einem arbeitsblatt anpassen
    Daten nach mehreren kriterien und sortierebenen sortieren
    Benutzerdefinierte sortierlisten zum sortieren von daten erstellen und verwenden
    Daten in einem arbeitsblatt mit spaltenfiltern filtern
  • Mit spaltenfiltern mehrere filter auf daten in einem arbeitsblatt anwenden
    Filterargumente mithilfe von text- und zahlendatentypen erstellen
    Daten mithilfe von angewendeten farben sortieren und filtern
    Mit den spezialfiltertools daten filtern und extrahieren
    Doppelte werte in einem datenbereich mithilfe von filtertools ausblenden

IN DIESEM KURS

  • 4m 5s
    Mit den Sortieroptionen von Excel können Sie die Daten in einer Tabelle ordnen. Sie können die verwendeten Kriterien angeben: Sortieren Sie z. B. einen Datenbereich in alphabetischer Reihenfolge oder vom kleinsten zum größten Wert. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • 3m 14s
    Excel bietet eine Reihe zusätzlicher Tools, mit denen Sie die Sortierung von Daten ändern können. Erfahren Sie, wie Sie Überschriftendaten in einen Vorgang einbeziehen oder daraus ausschließen, die Sortierausrichtung von vertikal in horizontal ändern und die Sortierung nach Groß- und Kleinschreibung anwenden. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    3.  Anwenden mehrerer Sortierebenen
    4m 27s
    In Excel erstellen Sie mehrere Sortierebenen, um die Datendarstellung zu ändern und Datengruppen in dem Bereich zu erstellen. Sie können diese Ebenen auch neu ordnen, um die Gruppierung der Daten beim Sortieren anzupassen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    4.  Verwenden benutzerdefinierter Sortierlisten
    5m
    Sie können benutzerdefinierte Sortierlisten für Daten verwenden, die nicht alphabetisch sortiert werden können. Dies ist hilfreich, wenn Daten Wochentage oder Monate enthalten oder wenn Sie Daten sortieren, die textbasierte Bewertungssysteme wie niedrige, hohe und dringende Prioritäten umfassen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    5.  Filtern von Daten
    3m 14s
    In Excel können Sie verschiedene Datentypen ein- oder ausblenden. Das bezeichnet man als Filtern. Wenn Sie eine bestimmte Art von Daten nicht benötigen oder wenn Sie sich auf eine bestimmte Datengruppe konzentrieren möchten, können Sie die Filtertools verwenden. Sie können einzubeziehende oder auszuschließende Kriterien angeben oder den zu veranschaulichenden Wert. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    6.  Anwenden mehrerer Filter
    3m 2s
    Mit Spaltenfiltern können Sie verschiedene Datenwerte in einem Datenbereich anzeigen oder ausblenden. Mit diesen Spaltensteuerelementen ist es möglich, mehrere Filter auf Daten anzuwenden. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    7.  Erstellen von Filterargumenten
    5m 56s
    Mit Filterargumenten können Sie die Daten in einem Bereich abfragen und Werte anzeigen, die den definierten Kriterien entsprechen. Sie können Filter mit Text- und numerischen Argumenten wie „Ist gleich“, „Enthält“ und „Zwischen“ erstellen und mit „Und“ und „Oder“ sogar mehrere Argumente hinzufügen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    8.  Sortieren und Filtern mit Farben
    3m 41s
    Wenn Sie eine Farbcodierung auf verschiedene Dateneinträge in der Tabelle angewendet haben, können Sie diese Codes zum Sortieren und Filtern der Daten verwenden. Sie können beispielsweise nur die rot hervorgehobenen Werte anzeigen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    9.  Verwenden der Spezialfilteroptionen
    6m 38s
    In Excel können Sie Spezialfilterkriterien mithilfe einer separaten Tabelle erstellen. Wenn Sie Kriterien definiert haben, können Sie den Filter starten, indem Sie den Datenbereich definieren und die Zellen auswählen, die Sie als Kriterien verwenden möchten. Diese Kriterienzellen können für leistungsstarke Filteroperationen beliebig kombiniert werden. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    10.  Ausblenden von doppelten Werten
    2m 51s
    Excel verfügt über ein Spezialfiltertool, mit dem einer Datentabelle hinzugefügte Duplikate vorübergehend ausgeblendet werden können. Sie müssen nur den zu filternden Datenbereich und den Speicherort der Tabelle auswählen. KOSTENLOSER ZUGRIFF

VERDIENEN SIE SICH MIT DEM ABSCHLUSS DIESER KURSE EIN DIGITALES ABZEICHEN DIESER KURS

Skillsoft gibt Ihnen die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss einiger unserer Kurse ein digitales Abzeichen zu gewinnen, das Sie in allen sozialen Medien oder auf beliebigen Unternehmensplattformen integrieren können.

Digitale Abzeichen dürfen Sie für immer behalten.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN