Grundformeln

Excel 2010 (Windows)    |    Anfänger
  • 12 Videos | 1h 6m 17s
  • Verdient ein Abzeichen
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (1)
Die Funktionsbibliothek in Excel enthält eine große Anzahl einsatzbereiter Formeln. Erfahren Sie, wie Sie zum Extrahieren der gewünschten Werte mit Grundformeln und bedingten Formeln arbeiten.

LERNINHALTE

  • Die funktionsbibliothek benutzen
    Einfache berechnungen durchführen
    Werte einer tabelle automatisch summieren
    Eine formel in einer tabelle automatisieren
    Zwischensummen einfügen
    Häufigkeiten in einer tabelle zählen
  • Den rang eines werts ermitteln
    Zahlen runden
    Formeln zum ersetzen benutzen
    Zahlen konvertieren
    Die ergebnisse einer division zerlegen
    Zufälllige werte erstellen

IN DIESEM KURS

  • 7m 19s
    Die sogenannte Funktionsbibliothek von Excel 2010 kann Ihnen beim Eingeben von Funktionen helfen: Diese umfasst alle Formeln und verfügt über eine Suchfunktion, mit der Sie die Funktion finden, die Sie gerade benötigen. Außerdem finden Sie dort nähere Erklärungen zu jeder Excel-Funktion. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • 6m 42s
    Die einzelnen Zellen Ihrer Tabellenkalkulation funktionieren wie kleine Taschenrechner. D.h. mit Excel 2010 können einfache oder auch komplexe Berechnungen durchführen, ohne dafür zusätzlich einen Taschenrechner zu benötigen! Falls Sie Zellenwerte nachträglich ändern, werden sich die Werte automatisch anpassen, wie Sie im folgenden Modul sehen werden. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    3.  Werte einer Tabelle automatisch summieren
    6m 7s
    Falls Sie mit einer große Menge an Daten arbeiten und Formeln dafür anwenden möchten, ist es wichtig zu wissen, wie man die Auto-Berechnung in Excel 2010 verwendet. Sie werden lernen, wie diese funktioniert. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    4.  Eine Formel in einer Tabelle automatisieren
    5m 5s
    Wenn Sie Formeln auf eine große Menge von Daten anwenden möchten, sollten Sie wissen, wie die Automatisierung in Excel 2010 funktioniert. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    5.  Zwischensummen einfügen
    5m 3s
    Bei besonders umfangreichen Tabellen, die evtl. in unterschiedliche Gruppen unterteilt sind, ist es nützlich, Zwischensummen zu bilden. Auf diese Weise können Sie in Excel 2010 Ihre Tabellen besser organisieren. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    6.  Häufigkeiten in einer Tabelle zählen
    6m 10s
    Es gibt in Excel 2010 mehrere Formeln zum Zählen von Werten: Die ANZAHL2-Funktion errechnet die Anzahl der ausgefüllten Zellen. Die ZÄHLENWENN-Formel ermittelt die Anzahl von Werten, die einem bestimmten Kriterium entsprechen. Mit Hilfe eines Tricks sowie der Formeln SUMME.WENN und SUMMENPRODUKT kann die Anzahl unterschiedlicher Werte gezählt werden. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    7.  Den Rang eines Werts ermitteln
    5m 49s
    Mit Hilfe der Funktion RANG ist es möglich, die Position eines Wertes innerhalb einer aufsteigenden oder absteigenden Liste zu ermitteln. Zudem können Sie mit Excel 2010 und den Funktionen KGRÖSSTE oder KKLEINSTE einen bestimmten Bereich nach dem höchsten bzw. niedrigsten Wert durchsuchen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    8.  Zahlen runden
    6m 54s
    Excel 2010 bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Zahlen zu runden (Formel RUNDEN): Dabei können Sie beispielsweise die Zahl der Kommastellen bestimmen, auf die gerundet werden soll. Außerdem können Sie ein auf- oder abrunden durch die Formeln ABRUNDEN bzw. AUFRUNDEN erwirken. Zudem lernen Sie die Funktionen FEST, UNTERGRENZE und KÜRZEN kennen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    9.  Formeln zum Ersetzen benutzen
    5m 2s
    Einige Zellen Ihrer in Excel 2010 erstellten Tabelle enthalten eventuell Fehler? Kein Problem, benutzen Sie die Formeln ERSETZEN, WECHSELN oder GLÄTTEN, um Fehler systematisch zu korrigieren. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    10.  Zahlen konvertieren
    3m 40s
    Meistens zählen wir mit Zahlen nach dem sogenannten 10er-System. In der Informatik sowie anderen Bereichen werden jedoch häufig binäre und hexadezimale Zahlen verwendet. Mit Excel 2010 können Sie jede Zahl eines beliebigen Systems in eine Zahl eines anderen Systems umwandeln. Dafür gibt es folgende Formeln: DEZINBIN, DEZINHEX, BININDEZ, HEXINBIN, BININHEX KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    11.  Die Ergebnisse einer Division zerlegen
    2m 48s
    Wenn Sie mit Excel 2010 eine Division durchführen möchten, ist es möglich mit Hilfe der Formeln QUOTIENT und REST ganze Zahlen sowie einen Rest zu erhalten. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    12.  Zufälllige Werte erstellen
    5m 38s
    Sie wollen Mannschaften für einen Sportevent auslosen oder wissen nicht, wo Sie Ihre Kreuze auf dem Lottoschein setzen sollen? Dann überlassen Sie das doch einfach Excel 2010! Die Funktionen ZUFALLSZAHL und ZUFALLSBEREICH ermitteln für Sie zufällige Werte. Wenn Sie die Formeln GANZZAHL oder RANG verwenden, können Sie diese zufälligen Ergebnisse etwas eingrenzen. KOSTENLOSER ZUGRIFF

VERDIENEN SIE SICH MIT DEM ABSCHLUSS DIESER KURSE EIN DIGITALES ABZEICHEN DIESER KURS

Skillsoft gibt Ihnen die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss einiger unserer Kurse ein digitales Abzeichen zu gewinnen, das Sie in allen sozialen Medien oder auf beliebigen Unternehmensplattformen integrieren können.

Digitale Abzeichen dürfen Sie für immer behalten.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (9)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (1)