Employer Branding für KMU: Die Bedeutung Internationaler Kontakte bei der Gewinnung von Arbeitskräften

  • 1h 44m
  • David Vinzenz Hanußek
  • Springer
  • 2016

David Hanußek erforscht die Bedeutung von internationalen Kontakten und die Kreation einer Arbeitgebermarke für die Gewinnung von Arbeitskräften in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU). Auf Grundlage von Umfragen bei Arbeitgebern in der Region Nordschwarzwald zeigt er, dass die Attraktivität eines Arbeitgebers vor allem von dessen Flexibilität in der Gestaltung des Arbeitsumfeldes und dessen Innovationsfähigkeit abhängt. Gerade KMU haben oft nicht die Mittel, sich mit einer Arbeitgebermarke auch international richtig zu positionieren. Im Wettbewerb um Arbeitskräfte ist daher die Region entscheidend: Politik, Tourismus- und Stadtmarketing, Industrie-, Handels- sowie Handwerkskammern sollten hier Hand in Hand arbeiten, um über die Region und die Gesamtheit der Unternehmen auch das einzelne Unternehmen attraktiv zu machen.

In diesem Buch

  • SRH Hochschule Calw für Wirtschaft und Medien – Profil
  • Geleitwort
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Einleitung und Problemstellung
  • Vorbetrachtung
  • Umriss der Region Nordschwarzwald
  • Employer Branding
  • Gewinnung von Arbeitskräften für kleinere und mittlere Unternehmen
  • Fazit und Handlungsempfehlungen
  • Anhang
  • Literaturverzeichnis
  • Glossar
MEHR ANZEIGEN
KOSTENLOSER ZUGRIFF

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (2)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (6)