Führen an der Leistungsgrenze: Instrumentarium für Führungskräfte

  • 4h 26m
  • Klaus Gattinger, Susanne Basler
  • Springer
  • 2014

Leistungsstarke Mitarbeiter spielen eine zentrale Rolle bei der Erlangung und Verteidigung von Wettbewerbsvorteilen. Führungskräfte stehen dabei vor der Herausforderung, die Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen in Einklang zu bringen. Wie Mitarbeiter sowohl wirtschaftlich erfolgreich als auch menschlich verantwortungsvoll geführt werden, zeigt diese Buch.

Die beiden Autoren stellen ein Kompendium an Instrumenten, Methoden und Checklisten zur Verfügung, die helfen, Mitarbeiter systematisch an ihr persönliches optimales Leistungsniveau heranzuführen. Trotz kontinuierlich steigenden Anforderungen und immer komplexeren Aufgaben kann so das Risiko einer individuellen Überforderung reduziert und Mitarbeiter nachhaltig gefördert werden.

In diesem Buch

  • Ausgangspunkt und Einstieg
  • Die Führungskraft im Spannungsfeld
  • Die verändernde Kraft des Menschenbildes
  • Der Irrtum an der Leistungsgrenze
  • Das Powerline-Modell
  • Das Instrumentarium zum Leistungsoptimum
  • Die Mechanismen in die Spitzenleistung
  • Die Dynamik von Burnout
  • Den Stein ins Wasser werfen – das Kräftefeld im Unternehmen
  • Die 13 ½ Prinzipien zum Führen an der Leistungsgrenze
  • Ausblick
  • Weiterführende Literatur
MEHR ANZEIGEN
KOSTENLOSER ZUGRIFF

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (1)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (6)
dnaStarRatingAverage dnaStarRatingAverage (1)