Planung und Verwaltung des Projektbudgets (Aktualisierung 2021)

PMI Project Management Professional 2021 Update    |    Everyone
  • 15 Videos | 1h 20m 19s
  • Umfasst Bewertung
  • Verdient ein Abzeichen
Das Projektmanagement erfordert ein gewisses finanzielles Gespür. Das Projektkostenmanagement umfasst Kostenschätzungen, die Analyse von Lieferantenangeboten sowie die Festlegung realistischer Budgets und deren Einhaltung. Während Begriffe wie Kostenzusammenfassung und Basisplan, Analyse von Reserven und Management des Fertigstellungswerts (Earned Value Management, EVM) zunächst herausfordernd erscheinen mögen, können diese Aufgaben und Werkzeuge mit etwas Hintergrundwissen und Arbeit verstanden und gemeistert werden. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Budgeterstellung sowie der Kostenschätzung und -kontrolle kennen. Sie werden sich mit Kostenprognosen, der Schätzung mithilfe von Methoden wie den erwarteten Restkosten zur Fertigstellung (Estimate to Complete, ETC), den erwarteten Restkosten zum aktuellen Zeitpunkt (Estimate at Completion, EAC), dem Kostenentwicklungsindex sowie der Bottom-Up- und analogen Schätzung beschäftigen.

LERNINHALTE

  • die in diesem Kurs behandelten Schlüsselkonzepte kennen
    zwischen den Werkzeugen und Methoden zur Schätzung der Projektkosten unterscheiden können
    wissen, wie die Bottom-Up-Methode zum Schätzen von Projektkosten verwendet werden kann
    die Werkzeuge und Methoden kennen, die Sie für die Bestimmung des Projektbudgets nutzen können
    die Werkzeuge und Methoden kennen, die Sie für die Steuerung der Projektkosten nutzen können
    die EVM-Werte den entsprechenden Formeln zuordnen können
    die Situationen für die Anwendung der verschiedenen Formeln zur Berechnung der EAC kennen
    den zu erbringenden Leistungsindex (TCPI) für ein Projekt mit Zahlen zum Management des Fertigstellungswerts (EVM) berechnen können
  • den geplanten Wert und den Fertigstellungswert mit dem Budget, dem Prozentsatz der aufgewendeten und dem Prozentsatz der abgeschlossenen Arbeit berechnen können
    die Terminplanabweichung und den Terminentwicklungsindex anhand des Fertigstellungswerts und des geplanten Werts berechnen können
    die Kostenabweichung und den Kostenentwicklungsindex anhand des Fertigstellungswerts und der Ist-Kosten berechnen
    die Projektleistung mit einem vorgegebenen Satz an Rohdatenpunkten bestimmen können
    die Projektleistungsdaten verwenden können, um die Projektleistung zu bestimmen
    die erwarteten Gesamtkosten bei Fertigstellung mit den Formeln für die Szenarien 1 und 2 bestimmen können
    wissen, inwiefern die Verwendung einer EAC-Formel von der Projektsituation abhängt

IN DIESEM KURS

  • Wiedergebbar
    1.  Planung und Verwaltung des Projektbudgets (Aktualisierung 2021)
    30s
    Nach diesem Video werden Sie die in diesem Kurs behandelten Schlüsselkonzepte kennen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Wiedergebbar
    2.  Werkzeuge und Methoden zur Kostenabschätzung
    5m 14s
    Nach diesem Video werden Sie zwischen den Werkzeugen und Methoden zur Schätzung der Projektkosten unterscheiden können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    3.  Bottom-Up-Methode zur Kostenschätzung
    4m 16s
    Nach diesem Video werden Sie wissen, wie die Bottom-Up-Methode zum Schätzen von Projektkosten verwendet werden kann. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    4.  Budgetbestimmung
    4m 56s
    Nach diesem Video werden Sie die Werkzeuge und Methoden kennen, die Sie für die Bestimmung des Projektbudgets nutzen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    5.  Werkzeuge und Methoden für die Steuerung der Kosten
    5m 22s
    Nach diesem Video werden Sie die Werkzeuge und Methoden kennen, die Sie für die Steuerung der Projektkosten nutzen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    6.  Management des Fertigstellungswerts und Kostenentwicklung
    6m 47s
    Nach diesem Video werden Sie die EVM-Werte den entsprechenden Formeln zuordnen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    7.  Erwartete Gesamtkosten bei Fertigstellung (Estimate at Completion, EAC)
    5m 28s
    Nach diesem Video werden Sie die Situationen für die Anwendung der verschiedenen Formeln zur Berechnung der EAC kennen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    8.  Zu erbringender Leistungsindex
    4m 39s
    Nach diesem Video werden Sie den zu erbringenden Leistungsindex (TCPI) für ein Projekt mit Zahlen zum Management des Fertigstellungswerts (EVM) berechnen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    9.  Berechnung von geplantem Wert und Fertigstellungswert
    5m 55s
    Nach diesem Video werden Sie den geplanten Wert und den Fertigstellungswert mit dem Budget, dem Prozentsatz der aufgewendeten und dem Prozentsatz der abgeschlossenen Arbeit berechnen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    10.  Berechnung der Terminplanabweichung
    4m 32s
    Nach diesem Video werden Sie die Terminplanabweichung und den Terminentwicklungsindex anhand des Fertigstellungswerts und des geplanten Werts berechnen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    11.  Berechnung der Kostenabweichung
    4m 50s
    Nach diesem Video können Sie die Kostenabweichung und den Kostenentwicklungsindex anhand des Fertigstellungswerts und der Ist-Kosten berechnen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    12.  Beispiel 1: Bestimmung der Projektleistung
    7m 32s
    Nach diesem Video werden Sie die Projektleistung mit einem vorgegebenen Satz an Rohdatenpunkten bestimmen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    13.  Beispiel 2: Bestimmung der Projektleistung
    7m 31s
    Nach diesem Video werden Sie die Projektleistungsdaten verwenden können, um die Projektleistung zu bestimmen. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    14.  Szenarien 1 und 2: Erwartete Gesamtkosten bei Fertigstellung.
    5m 28s
    Nach diesem Video werden Sie die erwarteten Gesamtkosten bei Fertigstellung mit den Formeln für die Szenarien 1 und 2 bestimmen können. KOSTENLOSER ZUGRIFF
  • Gesperrt
    15.  Szenarien 3 und 4: Erwartete Gesamtkosten bei Fertigstellung.
    7m 19s
    Nach diesem Video werden Sie wissen, inwiefern die Verwendung einer EAC-Formel von der Projektsituation abhängt. KOSTENLOSER ZUGRIFF

VERDIENEN SIE SICH MIT DEM ABSCHLUSS EIN DIGITALES ABZEICHEN DIESER KURS

Skillsoft gibt Ihnen die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss einiger unserer Kurse ein digitales Abzeichen zu gewinnen, das Sie in allen sozialen Medien oder auf beliebigen Unternehmensplattformen integrieren können.

Digitale Abzeichen dürfen Sie für immer behalten.