Verwaltungsfachkräfte: Ein positives professionelles Image vermitteln

Everyone
  • 6 Videos | 16m 35s
  • Umfasst Bewertung
  • Verdient ein Abzeichen
dnaCommonLikesWithCountLabel dnaCommonLikesWithCountLabel
Um die Verwaltungsgrundlagen zu beherrschen, müssen Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten ausbauen. Egal, ob Sie Bürokauffrau bzw. -kaufmann, Büroassistentin bzw. -assistent, persönliche Assistentin bzw. Assistent oder Verwaltungsassistentin bzw. -assistent sind: Sie müssen sich in der Welt der Büropolitik zurechtfinden und gleichzeitig versuchen, sich selbst treu zu bleiben. In diesem Kurs erkunden Sie einige Best Practices, um als Verwaltungsfachkraft zu überzeugen. Sie lernen, wie Sie ein professionelles Image vermitteln, indem Sie Glaubwürdigkeit aufbauen, ehrlich kommunizieren, andere respektieren und eine positive Büropolitik betreiben.

LERNINHALTE

  • erkennen, was Sie unternehmen können, um Ihre Glaubwürdigkeit zu demonstrieren
    Methoden erkennen, mit denen Sie Ihre Authentizität bewahren
    Maßnahmen wählen, um einer negativen Arbeitsumgebung entgegenzuwirken
  • positive Taktiken identifizieren, die die Ziele Ihres Vorgesetzten unterstützen
    den Handlungen, die Zusammenarbeit und die Respektierung der Befehlskette zeigen, die passenden Beispiele zuordnen

IN DIESEM KURS

  • Wiedergebbar
    1. 
    Verwaltungsfachkräfte: Ein positives professionelles Image vermitteln
    46s
    NÄCHSTER SCHRITT
  • Wiedergebbar
    2. 
    Ein glaubwürdiges Image aufbauen
    3m 21s
  • Gesperrt
    3. 
    Aufbauen Ihrer authentischen persönlichen Marke
    3m 18s
  • Gesperrt
    4. 
    Einer negativen Arbeitsumgebung entgegenwirken
    3m 1s
  • Gesperrt
    5. 
    Betreiben einer positiven Büropolitik
    2m 55s
  • Gesperrt
    6. 
    Zusammenarbeit und Respektieren der Befehlskette
    3m 15s

VERDIENEN SIE SICH MIT DEM ABSCHLUSS EIN DIGITALES ABZEICHEN DIESER KURS

Skillsoft gibt Ihnen die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss einiger unserer Kurse ein digitales Abzeichen zu gewinnen, das Sie in allen sozialen Medien oder auf beliebigen Unternehmensplattformen integrieren können.

Digitale Abzeichen dürfen Sie für immer behalten.